Foto: Christa Buschmann
Foto: Christa Buschmann

13. Überruhrer Walkingveranstaltung des TLV Germania Überruhr e.V.

Am 25. April 2015 war es wieder soweit. Der TLV-Germania Überruhr startete seine 13. Walking-Veranstaltung mit 169 Läufern.

Pünktlich um 14.°° Uhr leitete der Startschuß den Lauf ein.

Der Wettergott hatte es gut mit uns gemeint, denn es war weder zu heiß noch regnete es. Die Betreuung auf den Laufstrecken (5 km und 10 km) im schönen Wichteltal war gut und das gereichte Wasser sorgte für den Ausgleich des Flüssigkeitshaushaltes.

 

Ich hatte in diesem Jahr 39 Läufer für den Turnerbund angemeldet. Das war eine absolute Rekordmarke.

Leider erreichten mich 4 Krankmeldungen. Am Startplatz fehlte mir jedoch noch ein gemeldeter Läufer.  Wir waren also von Haarzopf 33 Läufer.

Als der Startschuss gefallen war und die Läufer ca. 50 m unterwegs waren, kam besagter Läufer  atemlos dazu. Er hatte auf dem Weg ins Wichteltal einen Autounfall, war zum Glück selbst unversehrt geblieben. Somit schloss er sich uns an und konnte seinen aufgestauten Frust gleich beim Laufen loswerden.

 

Leider wurde seine Zeit bei der Wertung nicht berücksichtigt.

Ein Läufer von uns hat sich auf der ausgewiesenen Laufstrecke verlaufen und den Weg abgekürzt. Auch dieser Läufer wurde nicht gewertet.

 

Bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen erfuhren wir dann unsere Laufergebnisse:

 

 

In verschiedenen Altersklassen belegten wir

7           1.  Plätze

8          2.  Plätze

6           3.  Plätze

2          4.  Plätze

2          5.  Plätze

2          6.  Plätze

1          7.  Platz

1          8.  Platz

1          9.  Platz

2          10. Plätze

 

 

Auch über die letzten Plätze freuen wir uns – zeigen sie doch, dass Mitmachen einfach wichtig ist und Ausdauer nur durch Training erzielt wird.

 

Die Teilnahme vom TB Haarzopf mit 34 Läufern wurde mit dem 1. Platz und einem Pokal belohnt.

 

Wir waren und sind alle sehr stolz.

 

April 2015

Christa