Neue Geschäftsstelle

Nach sechs Jahren Vorstandsarbeit, hiervon vier Jahre als Geschäftsführer, habe ich mich bei der Jahreshauptversammlung am 17.02.2017 nicht erneut zur Wahl gestellt, da ich mich anderen Aufgaben widmen möchte. Mit Frau Bettina Buch wurde ein langjähriges Vereinsmitglied zur Geschäftsführerin gewählt. Entsprechend dem Wunsch von Frau Buch und in Absprache mit dem Vorstand führe ich die Geschäfte bis zum 24.04.2017 weiter.

Danach ist die Geschäftsstelle unter nachstehender Adresse zu erreichen:

Sonnenscheinsweg 44, 45149 Essen, Tel.0201-8777089

die E-Mailadresse „info@tb-essen-haarzopf.de bleibt weiterhin bestehen.

Als Vereinsmitglied und Übungsleiter bleibe ich dem Verein weiterhin verbunden.

Den Unterstützern meiner Tätigkeit spreche ich hiermit nochmals meinen Dank aus und wünsche dem neuen Vorstand und dem Verein alles Gute.

Wolfgang Krämer

Wolfgang Krämer - Übungsleiter - Jedermänner

Wolfgang Krämer – Übungsleiter – Jedermänner

 

Essen – Sauber-Zauber 18.03.2017

Auch in diesem Jahr nahm der Turnerbund an  Pico-Bello  teil  –   Neu Sauber-Zauber .  1

Die  Jedermänner zauberten durch den Föhrenweg , Birkmannsweg zur Alten Hatzperstr. Alles war nach zwei Stunden pico bello sauber bei fast trockenem Wetter. Danach saßen wir noch in unserer Garage bei Bockwürstchen, Brötchen und einem leckeren Pott’s. Dabei kam erst der große Regen. Welch ein Glück . Alles war also gelungen !

2

Überruhrer Walkingveranstaltung

Der TB Haarzopf 1903 e.V. macht wieder mit.

Logo_correct_daumen

Am Samstag, den 22. April 2017, 14.00 Uhr,

findet die Überruhrer Walkingveranstaltung statt.

Startgebühr 8,00 €.

 

Anmeldungen an den NW-Trainingstagen donnerstags und samstags ab 9.30 Uhr.

 

Christa

2017: Vater-Mutter-Kind Kurs Ardelkampschule

neuer Kurs vom 09.01.2017 – 10.07.2017

IMG_6401
 
 AUSGEBUCHT

Liebe Eltern,

am 09.01.2017 beginnt ein neuer Kurs für Ihr Kind und Sie zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.
Der Kurs ist für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren ausgerichtet.
Bei den 1-jährigen Kindern erwarten wir, dass diese schon selbstständig laufen können.

Von den mitturnenden Eltern wünschen wir uns die Mithilfe beim Aufbau- und Abbau der Übungsgerätschaften und die aktive Begleitung Ihres Kindes während der Turnstunde nach den Vorgaben der Übungsleiterin.

Der Kurs findet jeweils Montags von 16:45 – 17:45 Uhr in der Turnhalle an der Ardelkampstr. 25 statt.
Parken ist zur Zeit auf dem Schulhof gestattet.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Der Kurs geht bis zu den Sommerferien.
Die Kursgebühr wird für die Gesamtlaufzeit erhoben und beträgt:

100 Euro für Vereinsmitglieder und 147,00 Euro für vereinsfremde Kursteilnehmer

Eine Vereinsmitgliedschaft würden wir sehr begrüßen, da wir hierdurch die Möglichkeit zur besseren Sportförderung durch die Sportverbände und die Stadt Essen haben könnten.

Kinder zahlen 6,40 Euro Monatsbeitrag und  8,50 Euro Anmeldegebühr im Verein.

Anmeldungen sind bis zum 06.01.2017 schriftlich
oder per e-mail (info@tb-essen-haarzopf.de) einzureichen.

<!–
Anmeldeformular im PDF Format
–!>
Fotos: Turnerbund Haarzopf

2017: Neuer Vater-Mutter-Kind Kurs

neuer Kurs vom 13.01.2017 – 14.07.2017

IMG_6401
 AUSGEBUCHT

Liebe Eltern,

am 13.01.2017 beginnt ein neuer Kurs für Ihr Kind und Sie zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.
Der Kurs ist für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren ausgerichtet.
Bei den 1-jährigen Kindern erwarten wir, dass diese schon selbstständig laufen können.

Von den mitturnenden Eltern wünschen wir uns die Mithilfe beim Aufbau- und Abbau der Übungsgerätschaften und die aktive Begleitung Ihres Kindes während der Turnstunde nach den Vorgaben der Übungsleiterin.

Der Kurs findet jeweils Freitags von 15:00 – 16:00 Uhr in der Turnhalle am Föhrenweg 2 statt.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Der Kurs geht bis zu den Sommerferien.
Die Kursgebühr wird für die Gesamtlaufzeit erhoben und beträgt:

110 Euro für Vereinsmitglieder und 156,00 Euro für vereinsfremde Kursteilnehmer

Eine Vereinsmitgliedschaft würden wir sehr begrüßen, da wir hierdurch die Möglichkeit zur besseren Sportförderung durch die Sportverbände und die Stadt Essen haben könnten.

Kinder zahlen 6,40 Euro Monatsbeitrag und  8,50 Euro Anmeldegebühr im Verein.

Anmeldungen sind bis zum 06.01.2017 schriftlich
oder per e-mail (info@tb-essen-haarzopf.de) einzureichen.

 

Fotos: Turnerbund Haarzopf

Weltkindertag 18.09.2016

am Sonntag den 18.09.2016 nahm ich als Vertreter unseres Vereins an der Veranstaltung des GET (Gemeinschaft Essener Turnvereine), wir sind dort Mitglied, am Weltkindertag in der Gruga teil. Neben dem GET waren andere Vereine und Organisationen eingebunden, so dass sich für die Kinder eine Vielzahl von Aktionen bot. Speziell der GET hatte 4 Aktionsfläche anzubieten. Eierlaufen über einen besondere Laufstrecke. Zum Glück waren es Plastikeier, denn sonst hätten hunderte Eier nicht ausgereicht. Eine Tiertränke,  bei der die Kinder Wasser aus einem großen Fass schöpfen mussten und dieses dann zur Tiertränke bringen mussten. Diese stand an einem Gehege in dem sich Pappwollschafe und Papppferde befanden, alle selbst gebastelt. Der Wasserverlust war hoch. Ein Barfuss Erlebnissweg, hier sollten die Kinder durch Laub, Sand, Torf, Kieselsteine, Wolle und Sägespäne gehen und mit den Füßen Dinge im Untergrund ertasten, die dort nicht hingehörten. Schuhe aus, Socken aus und hinein, aber Socken und Schuhe mussten ja wieder angezogen werden………..

Zwei  „Eltern schieben Kinder –  Schubkarren Strecke“ fand sehr großen Zuspruch. Väter fühlten sich herausgefordert, gegen andere Väter anzutreten, Eltern schoben, Mutter die Tochter, Vater den Sohn oder umgekehrt. Ca. 40 Meter waren zu bewältigen, erst bergauf dann bergab durch Ziel. Es gab viel Spaß, eine gelungene Veranstaltung, mit wieder einmal vielen Ehrenamtlern.

Auch Haarzopfer Bürger ließen sich mit Ihren Kindern sehen und machten mit. Frage an mich “ Sind Sie nicht vom TB-Essen-Haarzopf ? Natürlich !. Wir sind auch Mitglied beim GET !

Auch unser Verein hatte am Tag zuvor ein Kinderveranstaltung in Haarzopf die unsere Jugendwartin Lena organisiert hat.

Wolfgang Krämer